Startseite » Veranstaltungen » Die WorldSkills 2017 in Abu Dhabi!

Die WorldSkills 2017 in Abu Dhabi!

Es ist wieder soweit! Die World Skills stehen vor der Tür!

Alle zwei Jahre haben Teams der ganzen Welt die Möglichkeit, im Rahmen dieses spannenden Wettbewerbs „Weltmeister im eigenen Beruf“ zu werden! Ob Auszubildende, Studierende oder junge Fachkräfte: Alle sind willkommen mitzumachen, die die Teilnahmebedingungen erfüllen! Diese könnt ihr weiter unten nachlesen. Vielleicht habt Ihr ja auch einmal Interesse dabei zu sein?

Der Wettbewerb
In Begleitung deutscher Experten messen die Teilnehmer ihre Fertigkeiten in den einzelnen Berufen unter Einhaltung anspruchsvoller internationaler Standards mit Gleichgestellten.

Von der Kosmetikerin und dem Koch, über den Kfz-Mechatroniker, bis zum Fahrzeuglackierer sind alle möglichen Berufe aus dem Handwerk vertreten.

Das Team Germany geht mit 42 Frauen und Männern an den Start. Vom 14. – 19.10. gilt es dann in Abu Dhabi, den Weltmeisterschaftstitel zu holen! In 37 Einzel- und Teamwettbewerben sowie bei einem Demonstrationsskill treten dann die Besten der Welt gegeneinander an. Über 1300 junge Fachkräfte aus 77 Ländern und Regionen beweisen in 51 Skills / Disziplinen ihr Können.
World Skills in Abu Dhabi 2017

Ein paar Zahlen und Fakten
– die 44. WorldSkills, Weltmeisterschaften der Berufe, finden vom 14. bis 19. Oktober 2017 in Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate, statt

– der Austragungsort der viertägigen Wettbewerbe ist das Abu Dhabi National Exhibition Centre, das größte Messe- und Veranstaltungszentrum des Mittleren Ostens.

– Rund 1.300 der Weltbesten ihres Berufsfaches aus Industrie, Handwerk und Dienstleistungsbereich aus 77 Ländern und Regionen wetteifern in 51 Skills um WM-Titel.

– die Deutsche Berufe-Nationalmannschaft von WorldSkills Germany tritt in Abu Dhabi mit 42 Teilnehmern in 37 Einzel- und Teamwettbewerben sowie einem Demonstrationsskill an. Die Teilnehmer – darunter 3 Frauen – kommen aus fast allen Bundesländern. Die meisten stellen Baden-Württemberg (10) und Bayern (8), gefolgt von Niedersachsen, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Thüringen.

Ihr möchtet das deutsche Team mitverfolgen?
Hier werdet Ihr auf dem Laufenden gehalten und mit neuen Stories, Daten und Fakten versorgt:

facebook/WorldSkillsGermany

Die Teilnahmebedingungen
Deine Abschlussprüfung sollte mit 2 oder besser bestanden sein und Du solltest die Altersgrenze von 23 Jahren nicht überschritten haben. Genauere Informationen findest Du hier: 

www.worldskillsgermany.com

Und wenn Du noch mehr zu Azubiwettbewerben wissen möchtest, schau auf unserer Website nach:

https://www.autoberufe.de/fuer-azubis/wettbewerbe/azubi-wettbewerbe.html

Wir drücken unserem Team die Daumen und wünschen Euch einen schöne Restwoche!

Viele Grüße
Eure Dunja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.