Startseite » Ausbildung » Was macht einen guten Chef aus?

Was macht einen guten Chef aus?

Ob es uns gefällt oder nicht: Unser Chef spielt in unserem Berufsleben eine wichtige, wenn nicht sogar entscheidende Rolle. Aber was macht einen guten Vorgesetzten aus? Was wünschen wir uns von ihm?

Wir haben für Euch zehn wichtige Eigenschaften zusammengestellt, die einen guten Chef auszeichnen.

1. Gute Beobachtungsgabe 
Er kennt sein Team ganz genau und weiß, welche Stärken und Schwächen die einzelnen Mitarbeiter haben. Deswegen weiß ein Chef mit guter Beobachtungsgabe auch, wen er für welche Aufgabe einsetzen kann.Mitarbeitergespräch

2. Empathie 
Er weiß, was in seinen Mitarbeitern vorgeht und kann auf ihre Bedürfnisse sowie Entwicklung eingehen. Bei Sorgen und Nöten ist er der erste Ansprechpartner. Ein Austausch findet immer auf Augenhöhe statt.

3. Kritik üben 

Ein guter Chef kann Kritik üben, wird dabei aber niemals persönlich. Mit Feedback hilft er seinen Mitarbeitern, sich weiterzuentwickeln.

4. Verantwortung abgeben

Ein Chef muss auch Verantwortung abgeben können. Das zeigt den Mitarbeitern, dass er ihnen vertraut und fördert das eigenverantwortliche Arbeiten.

5. Klare Spielregeln

Der Vorgesetzte sollte im Team klare Strukturen schaffen und die Rollen verteilen. Das vermeidet Konflikte.

6. Entscheidungen erklären

Chefs sollten ihrem Team erklären, warum bestimmte Entscheidungen getroffen werden – so fühlen sich die Mitarbeiter respektiert und wertgeschätzt.

7. Fehler zugeben

Ein Chef darf auch mal Fehler machen! Er muss nicht in allen Bereichen der Beste sein –  aber wichtig ist es, diese Fehler dann auch einzusehen und zuzugeben. Das zeigt Stärke.

8. Mitarbeiter fördern
Eine gute Führungskraft muss die Entwicklungspotenziale der Mitarbeiter erkennen und Stärken gezielt fördern. So fühlen sich die Angestellten in ihrem Job gut aufgehoben und haben eine Perspektive für die Zukunft.

Mehr Gehalt fordern

9. Respektvoller Umgang

Das ist den meisten Angestellten am wichtigsten. Dazu zählt auch, Kritik rüberbringen, ohne persönlich zu werden.

10. Rahmenbedingungen schaffen

Ein Chef sollte eine Umgebung schaffen, in denen die Mitarbeiter gute Leistungen bringen können. Dazu gehört es auch, Ziele klar zu formulieren und Angestellte dabei zu unterstützen, Schwierigkeiten aus dem Weg zu räumen. Die Mitarbeiter müssen das Gefühl haben, sich auf ihren Vorgesetzten verlassen zu können.

Wir hoffen, dass Euer Chef viele dieser Eigenschaften aufweist, denn in einer solchen Atmosphäre, in der man sich gesehen und respektiert fühlt, macht das Arbeiten gleich doppelt so viel Spaß!

Liebe Grüße
Eure Dunja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.